Gemeindeversammlung

zu den Themen "Neuer Kirchenraum" und KGR-Wahl

Wie gestalten wir unseren Kirchenraum? Das war die große Frage im November vor einem Jahr. Ein Jahr danach lädt der Kirchengemeinderat (KGR) wieder zur Gemeindeversammlung ein. Die Themen: Welche Erfahrungen hat die Gemeinde mit dem Raum um das Kunstwerk von Sara Opic gemacht? Wie soll es weitergehen mit dem neuen Kirchenraum? Mit der „Zuhörerin“? Weiterhin stehen sonstige Pläne und Vorhaben des KGR zur Diskussion: von KGR-Wahl 2020 bis hin zur Zukunft des Gemeinde- und Familienzentrums. Die Versammlung beginnt am Samstag, 16. November, um 16 Uhr im Gemeindehaus und wird von Stephan Wiltsche, Dekanatsreferent aus Wangen, moderiert.