Pfarrhaus

Im Pfarrhaus befinden sich das Pfarrbüro mit den Büroräumen des Pastoralteams, sowie das Pfarrarchiv. 

Das Pfarrhaus in seiner heutigen Form wurde erst im Jahr 1843 errichtet und wurde im Jahr 2013 umfassend saniert. 

Der Vorgängerbau stammt aus dem Jahr 1626 und wurde dem damaligen Stadtbaumeister Abraham Furttenbach zugeschrieben. Das ältere Pfarrhaus erscheint in der Stadtansicht von Merian als großer, dreigeschossiger Bau mit mächtigem Satteldach.