Schenktag in St. Vincenz

Das Kinder & Familienzentrum St. Vincenz lädt zum ersten Leutkircher „Schenktag" ein.

Am Samstag. 29. September, öffnet das Katholische Gemeindehaus am Oberen Graben dazu seine Türen. Von 09.30 - 10.30 Uhr kann jeder guterhaltene und funktionstüchtige Gegenstände wie Bücher, Spielzeug, CD's, DVD's, Kleidung, Taschen, Büroartikel sowie Geschirr und Haushaltswaren und vieles mehr zum Verschenken abgeben. Es darf gebracht werden, was eine Person mit zwei Armen tragen kann. Sofas gehören beispielsweise nicht dazu. Alle Waren werden bei der Annahme geprüft und werden dann nach Themen auf Tischen sortiert. Von 11.00 - 12.30 Uhr beginnt dann das eigentliche "Schenken". Denn nun dürfen alle Interessierten (ob sie zuvor was geschenkt haben oder nicht] durch das Gemeindehaus schlendern und an den Tischen die Gegenstände mitnehmen, die sie gerne hätten.