Vermeldungen aus dem Pfarrbüro

  • Am Sonntag, 16. Juni wird in der Kapelle St. Antonius in Wielazhofen das Patrozinium gefeiert. Der Wortgottesdienst mit Kommunionspendung beginnt um 10.15 Uhr.
  • Nächsten Sonntag laden wir ein zur Kinderkirche im Chillix um 10.15 Uhr.
  • Der Frauenbund Leutkirch und der Besuchsdienst St. Martin besuchen am Mittwoch, 19. Juni die Landesgartenschau in Wangen.
    Anmeldungen zu diesem Ausflug bitte im Pfarrbüro.
  • Am Samstag, 22. Juni ab 9.00 Uhr bietet PR Michael Maier „Samstagspilgern“ im Stadtwald Leutkirch nach Ottmannshofen an.
    Anmeldung ebenfalls im Pfarrbüro.
  • Am Donnerstag 25. Juli (erster Ferientag) laden wir ein zum Aktionstag „übers Wasser laufen“ nach Beuren am Badsee ab 14 Uhr.
    Eine gemeinsame Aktion der Seelsorgeeinheit Isny, Mutmacher-Jugendarbeit, Jugendreferat und Netzwerk allgäusegen.
    Auch Kindergärten und das Familienzentrum aus Beuren und Isny sind dabei und gestalten die Spielstationen mit.
    Es gibt also Angebote auch für die Kleinen. Zum Abschluss des Tages feiern wir um 17 Uhr am Badsee einen Gottesdienst mit dem Chor Vivente aus Beuren.
  • Herzlichen Dank nochmals allen für die Mitgestaltung und Vorbereitungen zum und am diesjährigen Fronleichnsamsfest!
  • Die neue Leutekirche liegt zur Mitnahme an den Ausgängen bereit. Gerne auch zum Weitergeben.
  • Das Jahresprogramm 2024 des Fördervereins der Kirchenmusik liegt zur Mitnahme in der Pfarrkirche bereit.
  • Mit Beginn der Sommerzeit ab dem Ostersonntag, 31. März ist das Rosenkranzgebet von Sonntag bis Freitag wieder um 18.15 Uhr, samstags um 17.45 Uhr.
  • Einmal im Monat laden Möhrchen und Co zum gemeinsamen Essen ein - immer am 2. Mittwoch; essen ab 12.15 Uhr in der Dreifaltigkeitskirche auf Spendenbasis. Anmeldung bitte immer bis zum Montag vorher - an Claudia Willburger (geb. Wahl)
  • Kirche für MarTeens - für 9 – 14 Jährige, alle 2 Monate, Sonntagnachmittag im neuen Kirchenraum in der St. Martinskirche (nächster Termin 2. Juni, 16 Uhr). 
  • Pater Jordin aus Wangen zelebriert künftig regelmäßig die Eucharistiefeiern an den Donnerstagen, er spendet Taufen und übernimmt Beerdigungsdienste bei uns und in der Seelsorgeeinheit Alpenblick.